Thomas Dienst

Thomas ist unser Frontmann und vor Allem für den Gesang und den Gitarrenrhythmus zuständig. In der Oberkrainer Musik und der alpenländischen Volksmusik wird in der Regel kein Schlagzeug verwendet. Diesen Part übernimmt der Gitarrist, der mit seinen schnellen Abschlägen für fetzigen Schwung sorgt.

Instrumente: Gitarre, Steirische Harmonika, E-Bass

Musikalische Erfahrung: Seit vielen Jahren mit der Partyband „Echtzer Buam“ als Frontmann unterwegs.

Hobbys: Musik, Wandern, Skifahren, Karneval, Familie

Musikalische Vorbilder: Zillertaler Schürzenjäger, Zillertaler und Tiroler Bands, Avsenik, Kölsche Bands wie Cat Ballou


Sebastian Lammerich

Sebastian ist beim Alpentrio Colonia zuständig für die Tasten. Ob mit dem Akkordeon oder der Steirischen Harmonika – Alles wird live und möglichst nah „am Original“ gespielt. Playback kommt nicht in Frage.

Instrumente: Akkordeon, Steirische Harmonika, Gesang, Gitarre, Bariton

Musikalische Erfahrung: Seit 2006 Mitglied beim Ersten Kölner Akkordeon Orchester. Außerdem seit vielen Jahren als Alleinunterhalter mit der Steirischen Harmonika unterwegs.

Hobbys: Musik, Bergwandern, Skifahren, Radfahren, Inline-Skaten

Musikalische Vorbilder: Slavko Avsenik, Franz Mihelic uvm.


Jens Wirtz

 Jens Wirtz aus Aachen ist der dritte Mann beim Alpentrio Colonia.
Jens ist in der volkstümlichen Musik ein absolutes Multitalent und spielt Bass, Gitarre und Harmonika. Jens ist ebenfalls am Schlagzeug zu Hause und bringt im modernen Teil unseres Programms einen ordentlichen Schwung.


PEter KReuzer

An dieser Stelle begrüßen wir Peter als vierten Mann beim Alpentrio Colonia. Peter ist seit Jahrzenten auf den Bühnen unterwegs und ein Teufelskerl auf seinem Bariton. Auch den Bass beherrscht er blind.

Ab sofort sind wir demnach auch offiziell zu viert buchbar.
Lasst euch überraschen vom neuen Alpentrio – Colonia – Sound.

Weiterhin besteht natürlich auch die Möglichkeit, als Duo oder Trio aufzutreten. So ist für jeden Geschmack und jede Veranstaltungsgröße etwas dabei!